„Zinsskandal“ der Postbank in Leer: Verjährung droht

Im „Zinsskandal“ der Postbankfiliale in Leer sind inzwischen über 300 Klagen bei Gericht eingegangen. Zahlreiche Betroffene haben ihre Forderungen bisher jedoch nur außergerichtlich geltend gemacht.

Die Ansprüche auf Rückforderung der Zinsen werden jedoch zum 01.01.2017 verjähren, d.h. sie müssen bis spätestens zum 31.12.2016 gerichtlich geltend gemacht werden. Danach kann die Deutsche Postbank Verjährung einwenden, so dass die Ansprüche nicht mehr durchsetzbar sind.

Wir empfehlen daher mit der Durchsetzung der Ansprüche nicht mehr allzu lange zu warten.

Print Friendly, PDF & Email