Fortbildung

Am 05.09.2012 hat Rechtsanwältin Seidemann erfolgreich an dem Seminar „Änderungen in der Zwangsvollstreckung und Verbraucherinsolvenz“ (Dozent Burkhard Engler) teilgenommen. Am 01. Januar 2013 wird es grundlegende Änderungen in der Zwangsvollstreckung sowie Verbraucherinsolvenz geben. Ziel der Reform war, beide Bereiche gläubigerfreundlich zu gestalten, so dass zukünftig eine Vollstreckung aussichtsreicher sein wird.

Print Friendly